Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Über mich
 

Wer bin ich?

 

Geboren im Jahr 1962 im 'freien Teil' von Berlin.

Dort habe ich eine Ausbildung zum Tischler erhalten.

Nach meinem Umzug in das 'wirklich freie' Niedersachsen habe ich mich der sozialpädagogischen Arbeit zugewandt. Erste Erfahrungen durfte ich dann in einem Kinderheim machen.

Später wechselte ich zu einem großen Bildungs- und Jugendhilfeträger, wo ich in der Funktion des Gruppenleiters eine Jugendwohngruppe mit aufgebaut habe. Einige Jahre später übernahm ich dann beim selben Träger den ambulanten Jugendhilfebereich um diesen zu erweitern.

In dieser ganzen Zeit habe ich mich dann weiter qualifiziert. Zuerst durch eine Langzeitfortbildung zum Thema Traumapädagogik und später dann über den systemischen Berater hin zum systemischen Familientherapeuten - beim NIS Hannover.

Seit Juli 2013 bin ich Mitglied der systemischen Gesellschaft e.V.

Ebenfalls seit Sommer 2013 habe ich die Leitung des Jugendhilfebereichs der ESTA gGmbH - Horizonte Hilfen zur Erziehung - übernommen.

Auch ich verschließe mich nicht neuer Erkenntnisse:

Seit Sommer 2016 bin ich ausgebildeter Hypnotherapeut und AT-Trainer.

Anfang 2017 habe ich eine Fortbildung zum Thema: 'Grundlagen im Umgang mit psychischen Erkrankungen' beim IFAS Institut in Göttingen abgeschlossen.

 

Weitere für Sie vielleicht nützliche Informationen würde ich gerne in einen Gespräch mit Ihnen preisgeben.